MAX POWER!
11. Juli 2017
alle anzeigen

CfG Schüler fährt im ADAC Junior Cup

Nach einer erfolgreichen Saison 2016 im ADAC Mini Bike Cup, die Max Schmidt mit einem Sieg am Sachsenring krönte, folgt nun der Aufstieg in den ADAC Junior Cup. Es werden 8 Rennen im Rahmen der MOTO GP und Superbike Weltmeisterschaft ausgetragen, ein höchste professionelles Umfeld. Nach den ersten Testrunden noch im Oktober 2016 auf dem Cup Motorrad einer KTM RC 390, die für alle Fahrer vorgeschrieben ist, folgte kurz vor Ostern das erste Zusammentreffen mit den Konkurrenten beim Auftakttraining auf dem Misano World Circuit in Italien. Max fühlte sich gleich wohl und konnte seine Rundenzeiten bei schönstem Sonnenschein kontinuierlich verbessern.   “Wenn ich mich in den Top 10 etablieren könnte, wäre ich schon happy.”, so der vorsichtige Ausblick des 14jährigen Schülers des CfG. Am 30. April geht es ins holländische Assen, wo das erste Rennen ausgetragen wird.

Quelle: http://www.ronsdorfer-wochenschau.de/

Foto: Nico Schneider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere